background

Nach Chile reisen

In Chile findet man alle Kontraste, die Lateinamerika zu bieten hat. Eine Reise nach Chile ist körperlich anstrengend, aber gleichzeitig auch eine Reise zu sich selbst und zum Austausch angeregt. Schauen Sie sich zunächst unsere typische Reiseroute an. Diese soll Sie inspirieren und Ihnen helfen, sich mit den Ausmaßen dieses ganz besonderen Landes vertraut zu machen.

Von Norden nach Süden, von der Wüste bis zur Polarkälte, von den einsamen Steppen bis zum übersprudelnden Leben der Hauptstadt – eine Reise voller Entdeckungen, die Sie den Alltag vergessen lässt und Ihnen das Beste von Chile zeigt. Beeindruckende Nationalparks und atemberaubende Landschaften machen Chile zu einer einzigartigen Reise.

Denken Sie daran, dass Chile ein sehr langgezogenes Land ist. Um es zu entdecken, muss man sich Zeit nehmen und offen für das Unbekannte sein. Je mehr Zeit Sie für Ihre Reise haben, desto intensiver wird Ihr Eintauchen in diese großartige Kultur sein. Phima Voyages bietet Aufenthalte in lokalen Mapuche-Gemeinden an. Während Ihres Aufenthalts nehmen Sie an traditionellen Aktivitäten und Momenten des Austauschs teil. Wenn Sie mit Lamas in der Atacama-Wüste spazieren gehen oder mit einem lokalen Führer eine Tour durch die Stadtteile von Santiago unternehmen, lernen Sie eine andere Seite des Landes kennen.

Auf unserer Webseite finden Sie viele Informationen zu den verschiedenen zu besuchenden Stätten und Regionen. Für jede Region empfehlen wir Aktivitäten und eine Auswahl an Nationalparks, die es zu entdecken gilt. Sie haben auch detaillierte Reiseführer zu den großen Städten Chiles, Santiago und Valparaiso.

background