background

Mapuche Gemeinde Nahuelbuta, Valparaíso und Santiago

Eine Aufenthalt in der Mapuche Gemeinde ca. 8 Tage

Highlights

Diese Reise in Chile ermöglicht es Ihnen, am traditionnellen Leben in einer chilenischen Mapuche Gemeinde teilzunehmen !

Nach der Besichtigung von Valparaíso und Santiago fahren Sie zur Cordillera de Nahuelbuta.

Zwischen der Küste und dem Nahuelbuta-Gebirge befindet sich der Lanalhue-See. Das wunderschöne Elicura-Tal liegt ebenfalls in der Nähe und ist historisch von Mapuche-Gemeinden bewohnt. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Kultur, den Lebensstil und das Wissen über die Vorfahren mit den Mapuche-Einwohnern zu teilen. All dies in einer Umgebung, die zu verantwortungsbewusstem Nachdenken und respektvoller Harmonie mit der Natur einlädt.

  • Privater Fahrer und englischsprachiger Reiseleiter soweit möglich
  • Santiago Stadtrundfahrt
  • Die Matriz Valparaiso, UNESCO-Weltkulturerbe
  • Nahuelbuta Gebirgskette
  • Tradition und Lebenseinstellung der Mapuche-Vorfahren

Detaillierte Reiseroute

Tag 1 – Ankunft

Transfer vom Flughafen zum Hotel und Übernachtung.

 

Tag 2 – La Matriz Valparaíso – Besuch in Valparaíso

Am frühen Morgen fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Busbahnhof und dann mit dem Bus nach Valparaiso (2 Stunden), der zweitgrößten Stadt Chiles.

Valparaiso, ein UNESCO-Weltkulturerbe – eine Stadt am Rande einer Klippe. Unser lokaler Guide erwartet Sie, um mit einem lokalen Dichter den ältesten Teil der Stadt zu besuchen. Interessante Charaktere und ein herrlicher Blick auf die farbenfrohen Hügel erwarten Sie.

Sie beginnen Ihren Ausflug im Gründungsviertel von Valparaiso und besuchen den ältesten Tempel der Stadt, die Kirche von La Matriz. Wir begeben uns dann zum “Social Dining Room 421″, wo wir etwas über die Sozialarbeit erfahren, die Nachbarn und Freiwillige zur Unterstützung obdachloser Brüder leisten.

Dann steigen wir die Stufen des Hügels von Santo Domingo hinauf, der unzählige Geheimnisse der Architektur und des Erbes bewahrt und der als erster der Stadt bewohnt war. Sie werden bei “La Chinitaankommen, die Sie zum Mittagessen in ihrem Haus begrüßen und über das angenehme Leben in der Nachbarschaft von Buenos Aires sprechen wird.

Wir gelangen in die Innenstadt von Valparaiso, indem wir den Hügel mit seinem ganzen Kulturerbe durchqueren. In Begleitung des lokalen Führers werden wir unseren Spaziergang fortsetzen und die Straßenkunst genießen, die Valparaiso als bohemische Stadt und kulturelles Zentrum des Landes hervorhebt. Anschließend wird ein Besuch im Museum des Hauses von Pablo Neruda, La Sebastiana, organisiert (hängt vom Tag ab).

Inbegriffen: Transport, Englisch sprechender Guide, lokaler Guide, Mittagessen, Zimmer und Frühstück

Reiseroute Chile

 

Tag 3 – Stadtbesichtigung von Santiago

Sie werden von dieser Stadt mit mehr als 7 Millionen Einwohnern im Zentrum des Landes beeindruckt sein.

Ein privater Fahrer holt Sie von Ihrer Unterkunft in Santiago ab und begleitet Sie zu den Aktivitäten des Tages nach La Pintana (ca. 40 Minuten).

Sie besuchen La Pintana, wo die Mapuche-Gemeinde lebt. Sie werden entdecken, wie Einheimische leben, kochen und Rukas (typische lokale Baukunst) teilen und mehr über ihre Geschichte, Kultur und ihr Handwerk erfahren.

Graciela heißt Sie im Ruka Kiñe Pu Liwen willkommen und Sie entdecken die Geschichte der Mapuche, traditionelles Handwerk und traditionelle Zubereitungen mit natürlichen Zutaten. Sie haben die Möglichkeit, die Webtechnik zu erlernen und sich mit den Aktivitäten in dieser in Chile sehr bekannten Gemeinde vertraut zu machen. Nach diesem kulturellen Austausch genießen Sie ein köstliches typisches Essen aus natürlichen Zutaten.

Dann kehren wir nach Santiago zurück, um die Stadt zu erkunden. Die Stadttour beginnt mit dem traditionellen Zentrum von Santiago entlang historischer Gebäude wie La Moneda, Plaza de Armas, der Kathedrale usw. Anschließend fahren wir zum emblematischen Kulturzentrum Gabriela Mistral, vorbei am Cerro Santa Lucía und seinen herrlichen Ausblicken. von Santiago, Barrio Lastarria, Parque Forestal und dem Museo de Bellas Artes. Dieses Viertel voller Kunst, Geschäfte und alternativer Cafés hat die schönste Architektur der Stadt. Das Barrio Bellas Artes ist durch den Dichter Pablo Neruda mit dem Cerro San Cristóbal und dem Museo Casa la Chascona verbunden.

Inbegriffen: Transport, Ausflug, Mittagessen, Englisch sprechender Reiseleiter, Zimmer und Frühstück

 

Tag 4 – Antihuala-Wanderung in Caramavida

Wir frühstücken mit herrlichem Blick auf den Antihualasee. Sie probieren lokale Produkte wie Weizenkaffee, Maqui, Naturkäse, geknetetes Brot, Mate, aromatische Kräuter, Avocado usw.

Wir werden den Antihualasee besichtigen und seine Geschichte wird uns von lokalen Führern, Mitgliedern der Vereinigung zur Verteidigung des Sees, erzählt. Sie werden einen Wasserfall und das Ökosystem des Sees entdecken, in dem 2.500 Pflanzen zwischen Coigües, Pitras, Canelos, Ulmos, Olivillos und anderen einheimischen Bäumen gepflanzt wurden.

Unser Mittagessen wird von den weiblichen Mitgliedern der Frauenarbeitsgenossenschaft zubereitet wird. Das Essen wird aus lokalen und saisonalen Produkten zusammengestellt: Hauptgericht, Hühnersuppe, mariniertes Hühnchen mit Salzkartoffeln und Salaten, je nach Jahreszeit, frischer Fruchtsaft und Fruchtdessert in Sirup oder Grießmilch.

Wir werden durch die Natur von Caramavida wandern, von den Einheimischen geführt. Die verschiedenen natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten der Region werden uns durch die Überlieferungen der örtlichen Geschichte besser erklärt.

Sie entdecken und genießen eine Auswahl ländlicher Snacks, die von einer örtlichen Frauengenossenschaft zubereitet werden. Wir probieren Maqui-Kaffee, Weizenkaffee, Sopaipillas, geknetetes Brot, Tortillas, Vollkornbrot, hausgemachte Marmeladen, hausgemachten Käse, Quesillo, Eier und andere saisonale Gerichte. Diese Aktivität findet in einer sehr typischen ländlichen Kirche statt.

Danach betreten Sie das Ruka Tegualda, ein typisches Mapuche-Haus. Ein Abendessen mit: Vorspeise, Fleischgericht in einem Topf mit rustikalen Kartoffeln, verschiedenen Salaten, Dessert, aromatischen Kräutern, Mate,  und frischem Fruchtsaft erwartet Sie.

Sie übernachten in Ihrer eigenen Mapuche-Hütte.

Inbegriffen: Ausflug, Mittagessen, Snack, Abendessen, Kabine, Zimmer und Frühstück

 

Tag 5 – Produktion und Verkostung von Haselnüssen – Wanderung durch den Wald

Heute lernen wir den Prozess der Ernte und Produktion von Haselnüssen in einem traditionellen Haus, das Sie zurück ins 19. Jahrhundert führt. Ernte, Trocknung, Verpackung. Die Aktivität endet mit der Verkostung verschiedener Haselnussprodukte: Kaffee, Schokolade, Kuchen, Tortillas, Marmeladen. Lecker!

Wir werden die Genossenschaft Nahuelbuta (ein Restaurantverband) besuchen. Dort werden Sie uns ihr Projekt erklären und wir werden in der Lage sein, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen: Kultur, Beobachtung restaurierter Gebiete, Bäume pflanzen, Reflexion über die Umwelt usw.

Während des Mittagessens kommen Community-Mitglieder und zeigen uns die Bio-Produkte, die sie hier selber anbauen. Sie können den Lernmoment genießen und natürlich kaufen, was Sie wollen!

Danach gehen Sie in den einheimischen Wald neben Martas Haus, wo die Haselnuss wächst. Wir werden die Artenvielfalt des Waldes je nach Jahreszeit beobachten, da jede Jahreszeit ihre Besonderheit hat.

Wenn Sie während der Regenzeit dort sind, haben Sie die Möglichkeit, eine Vielzahl von Pilzen zu sehen.

Inbegriffen: Mittag- und Abendessen, Ausflug, Zimmer und Frühstück

Tag 6 – Tour durchs Tal, Web-Atelier und Gastronomie, Mapuche-Museum und Handwerk, Abend in Lafkenche

Während des Vormittags lernen wir etwas mehr über traditionelle Webstühle: Wir spinnen Wolle, verwenden einen Webstuhl und bereiten typische Gerichte zu.

Danach fahren wir nach Ruka Tegualda, wo der Besitzer mit einem köstlichen Mittagessen aus lokalen Bio-Produkten auf uns wartet.

Es geht weiter ins Dorf Cañete, wo Manuel Maribur uns durch das Museum der Mapuche-Kultur führt. Als nächstes werden wir eine Weberin aus der Region Huape besuchen und sehen, wie sie dieses alte Handwerk praktiziert.

Den Abend lassen wir am Feuer versammelt ausklingen, wo wir singen und den jahrhunderte alten Geschichten dieser großartigen Kultur zu hören.

Inbegriffen: Mittagessen, Ausflug, Eintritt, Transport, Abendessen, Zimmer und Frühstück

Tag 7 – Nahuelbuta National Park – Medizinische Entspannung, Bus nach Santiago

Wir werden durch die alten Bergpfade des Nationalparks wandern und die Zeit unter den alten Araukarienbäumen und die beeindruckende Aussicht auf das Meer und die Vulkane der Bergkette genießen.

Nach einem guten Wandertag gibt es nichts Schöneres, als ein heißes Wasserbad mit Salzen und Heilkräutern zu genießen. Ideal zur Wiederherstellung unseres Körpers und unseres Geistes.

Am Abend kehren Sie mit dem öffentlichen Bus nach Santiago zurück.

Inbegriffen: Mittagessen, Ausflug, lokaler Führer, Transport, Busticket

Tag 8 – Abfahrt

Transfer an den Flughafen.

Budget

Unsere Reiseprogramme dienen als Beispiel, um Sie zu inspirieren und Ideen zu sammeln.

Auf dieser Basis kreieren wir mit Ihnen Ihre Traumreise. Abhängig von der Dauer Ihrer Reise raten wir Ihnen, welche Sehenswürdigkeiten Sie besuchen sollten, Sie entscheiden sich für eine Hotelkategorie, welche Art von Transportmittel und ob Sie einen Reiseführer wünschen, der Sie auf Ihrer Chile-Entdeckungsreise begleitet.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter info@phimavoyages.com oder über unser Kontaktformular. Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Dieses Programm beinhaltet

  • Englisch sprechender Führer und lokaler Führer wie angegeben
  • Private Transfers sowie Transfer im Bus und Ausflüge in der kleinen Gruppe
  • Eintritte für Ausflüge
  • Unterkunft in 3-Sterne-Hotels im Doppelzimmer oder in B&B’s inklusive Frühstück
  • Mahlzeiten wie angegeben
  • Persönliche Betreuung während der Reise 24 Stunden am Tag
  • Eine Spende an die WINTA-Organisation (Global Alliance for Indigenous Tourism), mit der wir eine strategische Allianz zur Stärkung des globalen Tourismusnetzwerks eingegangen sind.

 

Dieses Programm beinhaltet nicht

  • Mahlzeiten, die nicht in Ihrem Programm angegeben sind
  • Alkoholische Getränke
  • Souvenireinkäufe



background


Bereiten Sie jetzt die Reise Ihrer Träume vor


Ihre maßgeschneiderte Reise