Tipps für den unerfahrenen Reisenden

Ein Artikel, der meinen Eltern gewidmet ist

Am Flughafen

Wie kauft man seine Reise sicher auf dem Internet ?

Was man dazu wissen muss, wie man vorgeht und auf was man achten muss. Unsere Ratschläge und Reise-Tipps für den unerfahrenen Reisenden sollen Euch helfen, ins digitale Reise-Zeitalter einzusteigen und Euch zeigen, welche Regeln zu beachten sind.

Der Blog-Teil von Phima Voyages ist eine wahre Goldmine an Informationen und Orten, die es im Norden von Peru zu besichtigen gibt. Um keinen Artikel zu verpassen und um unseren gratis Reise-Führer über die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Norden von Peru zu bekommen, bitte einfach hier klicken. 

Seine Reise oder seinen Flug übers Internet kaufen

Auf dem Internet mit Kreditkarte bezahlen

Natürlich kann man auch heute noch ins Reisebüro gehen, um seine Reise zu reservieren. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Reisebüros sehr daran interessiert sind, nur einen Flug zu reservieren…

Ansonsten kann man auch selbst im Internet suchen. Die vielen offiziellen Webseiten der Fluggesellschaften oder die der Flugpreis-Vergleicher (wie www.kayak.com, www.expedia.com, www.tripadvisor.com und noch viele andere) warten nur darauf, dass Ihr Eure Reisedaten eingebt, damit sie Euch einen Preis angeben können, natürlich immer den besten !

Seid flexibel mit Euren Reisedaten, das hilft, bessere Preise zu bekommen. Wenn Ihr einen Flug gefunden habt, der Euren Vorstellungen entspricht, dann klärt ab, ob auch alle Steuern usw. mit inbegriffen sind. Erst gestern dachte ich, auf www.despegar.com einen tollen Flug in den Norden von Peru gefunden zu haben, um dann im Reservierungsprozess festzustellen, dass Steuern nicht inbegriffen waren und mein Super-Preis von 540 USD plötzlich auf über 1 000 USD gestiegen ist. Unnötig zu sagen, dass ich diesen Flug nicht gebucht habe.

Ah, noch was Wichtiges : Beachtet auch die Anzahl der erlaubten Gepäckstücke im Frachtraum oder als Handgepäck und das erlaubte Gewicht. Das kann nämlich fatale Konsequenzen darauf haben, was Ihr den Enkelkindern mitbringen könnt (oder nicht).

Wichig : Oft besteht die Möglichkeit, für ein zusätzliches Gepäckstück im Frachtraum im voraus über Internet zu bezahlen. Das ist sehr interessant, da billiger als direkt am Flughafen beim Check-in. Ausserdem ist es auf jedenfall besser, ein Zusatz-Frachtstück aufzugeben, als für Übergepäckskilos im Koffer zu bezahlen.

Zahlungsprozess

Im Internet zahlt man mit Kreditkarte, Visa, Master Card Diners etc. oder aber mit PayPal (das ist dann ein anderes Kapitel). Man braucht also ein Bankkonto mit Kreditkarte, um ein Flugticket kaufen zu können. Beim Zahlungsprozess fragt die Webseite Euch nach dem Namen des Karteninhabers, der Kreditkarten-Nummer (16 Zahlen auf der Vorderseite), dem Typ der Karte (Visa, Master,…), dem Gültigkeitsdatum und dem Kryptogramm mit 3 Zahlen auf der Rückseite der Karte.

All diese Infos gebt Ihr nur auf einer gesicherten Seite ein, d.h. einer Webseite, die in der Namensleiste oben auf dem Bildschirm links ein kleines Kettenschloss anzeigt. Direkt nach dem Kauf erhaltet Ihr eine schriftliche Bestätigung per E-mail.

Welche Gepäckstücke ?

Gepäck für Reise in den Norden von Peru

Ok, Ihr seid soweit und habt Euer Flugticket übers Internet gefunden und bezahlt. Super ! Jetzt müsst Ihr Eure Koffer packen. Für mich persönlich sind mittelgrosse Koffer die besten. Sehr grosse Koffer sind nicht sehr nützlich, denn man kann sie nicht ganz füllen ohne dass sie das erlaubte Maximal-Gewicht übersteigen…

Denkt daran, dass die meisten Fluggesellschaften maximum 23 kg für ein Gepäckstück im Frachtraum und 12 kg für Handgepäck erlauben. Aber überprüft Euer Flugticket, um sicher zu gehen, bevor Ihr mit dem packen anfangt. 

Ah, da fällt mir noch ein Detail ein ! Wenn Ihr zu zweit reist, dann denkt nicht, dass ein Koffer, der 35 kg wiegt, akzepiert wird. Nein, dem ist nicht so und Ihr müsst dann 12 kg Übergewicht zum vollen Preis bezahlen ! Das Gewicht ist immer pro Koffer und pro Person berechnet, es ist also wesentlich besser für jeden einen Koffer zu haben, die dann jeweils 15 und 20 kg wiegen.

Koffer packen

wie man seinen Koffer packt

Noch ein Ratschlag : Packt Eure Koffer je nach Reiseziel – und informiert Euch gut schon im voraus, wo Ihr hinreist und wie das Wetter dort ist. Es gibt so viele Reiseführer, da ist für jedne etwas dabei – und im Internet gibt es noch mehr Informationen zu Klima pro Land oder Region. Somit gibt es keine Ausreden, dass man nicht weiss, was ins Gepäck gehört.

Und nehmt nicht zu viel Klamotten mit, überall auf der Welt kann man waschen oder waschen lassen. Nehmt einfach das nötigste mit und lasst etwas Platz, um noch Souvenirs und Geschenke mit nach Hause nehmen zu können.

Voilà, ich glaube mit all diesen Infos ist der unerfahrene Reisende schon etwas besser ausgerüstet. Ich habe beim Schreiben dieses Artikels sehr an meine Eltern gedacht. Und dadurch, dass ich ihn jetzt endlich übersetzt habe, können meine Eltern diesen Artikel jetzt auch lesen ! Und anwenden ! Gell ??

Weitere Artikel :

 

 


«

Copyrighted Image