Moyobamba

Regionalhauptstadt von San Martin

Moyobamba : zwischen Anden und Dschungel

Moyobamba ist de Hauptstadt der Region San Martin. Es ist nicht die grösste Stadt der Region (das ist nämlich Tarapoto mit dem Flughafen), aber Moyobamba war das politische und diplomatische Zentrum der Region schon vor 100 Jahren. Zu dieser Zeit hatten die Botschaften von Deutschland, Frankreich und Amerika ihren Sitz in Moyobamba !

Plaza de Armas, Moyobamba Nord Peru

Moyobamba befindet sich auf 860 m Höhe und in der Region des Alto Mayo. Es ist hier also etwas weniger heiss und schwül als in Tarapoto.

Im Zentrum um den Plaza de Armas herum gibt es viele Geschäfte und Boutiquen, auch sehr hübsche kleine Hotels und Restaurants. Das Viertel von Zarragoza, um den Aussichtspunkt Punta de Tahuishco zeigt Strassenkultur und eine beeindruckende Aussicht über das Tal des Rio Mayo. Die Hausbemalungen vermitteln einen Eindruck von Karibik und Urlaub.

Moyobamba San Martin Nord Peru   Aufenthalt in Moyobamba nord peru

Was macht man in Moyobamba ?

Ausserhalb der Stadt, in Richtung Jepelacio befinden sich die Aguas Termales (die Therme), bekannt für ihre Heilwirkungen und Entspannung. Auf der gleichen Strasse können Sie im Orchideen-Garten typische Orchideen, Bromelien und andere Pflanzen der Region sehen. Wenn Sie noch etwas mehr Zeit haben, besuchen Sie den Botanischen Garten und lernen etwas über die Heilpflanzen der Region San Martin im Norden von Peru.

In der Nähe gibt es verschiedene Naturschutzgebiete, die Sie unbedingt sehen sollten: Das Naturschutzgebiet von Tingana oder das von Santa Elena, in der Nähe von Rioja (20 Minuten von Moyobamba entfernt), wo Sie eine Kanutour auf dem Fluss machen und Affen und Vögel sehen können.

Die Umgebung ist grün und üppig – zwischen Reisfeldern und Naturschutzgebieten für Wald und Mangroven – ein exotisches, aber auch beruhigendes Gefühl.

Reisfeld San Martin Nord Peru   Rio Negro, San Martin, Nord peru

Auch sehr nett gelegen für einen Besuch im Restaurant ist das Erholungsgebiet von Yacumama. Dort können Sie spazieren gehen, traditionnel essen, Vögel beobachten oder sich am Fluss-Strand sonnen. Yacumama liegt nur 30 Minuten von der Regionalhauptstadt entfernt.